Portrait - birgitmaria-art.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 
 
 

BirgitMaria (geb. 1977)

2010 - 2014 Studium Malerei und Grafik am Institut für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie (IBKK) in Bochum
2014 - 2016 Meisterklasse Prof. Piotr Sonnewend
2016 Abschluss mit Diplom (IBKK)
Seit 2016
Dozententätigkeit u.a. im Atelier M24 Bottrop und im Kunstpark Herne

Auf der Suche nach dem ungewöhnlichen und durch meine Faszination für Strukturen und Oberflächen, erprobe ich die verschiedensten  Materialien und Techniken. Der Ausdruck von Unschärfe, Tiefe und Transparenz, das Spannungsverhältnis zwischen Realität und Phantasie, Landschaft und Abstraktion beeinflusst meine Arbeit. Meine Kunst stetig weiterzuentwickeln, Veränderungen zuzulassen, die Grenzen meines künstlerischen Prozesses auszuloten und auch zu überschreiten treibtmich an, erfüllt mich mit Spannung und lässt mich mit Freude Weitersuchen.

2019 Projekt "GRÜN in unsere Stadt" als Gast des Künstlerbundes Bottrop e.V.
Fassade und Schaufenstergalerie der Sparkasse Bottrop

2019 Ausstellung "NOTHING BUT BLUE" und "NOTHING BUT RED" als Gast des Künstlerbundes Bottrop e.V.
Städtische Galerie im Kulturzentrum August Everding

2018 Ausstellung
"Die 7 Todsünden - heute schon gesündigt?" der Künstlergruppe
"Die Inpsirierten", Galerie Schollbrockhaus Herne


2016 / 2017  Gemeinschaftsprojekt "Die Kunst sich zu verbinden"
Workshop-Projekt mit Wohnungslosen und wohnenden Menschen

Ausstellung Meisterklasse Piotr Sonnewend "KLEIN & groß"
Kunstkreis Wattenscheid e.V. und VFDK, Kunst- und Galeriehaus

2011   Ausstellung "Junge Kunst 2011, Illustration – Skulptur – Malerei"
Kunstkreis Wattenscheid e.V. und VFDK, Kunst- und Galeriehaus

Veranstaltung "Lila Teppich"
Limbecker Platz in Essen mit Walking Acts, Musik, Tanz und Kunst

Ausstellung "Zwischen Realität und Phantasie"
Galerie "Kunst in der City" in Gelsenkirchen

2010   Ausstellung "77"
Schattbachstraße 77 in Bochum


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü